»Skylinerunner Matheus Kozlowski«

Skylinerunner Matheus Kozlowski

 

Name: Matheus Kozlowski

Jahrgang: 1978

Wohnort: Frankfurt

Beruf: Freiberufler

 

Meine Hobbies sind…
Laufen, Triathlon, Reisen

 

Wie oft nimmst Du jährlich an Laufveranstaltungen teil?
11-15 Mal

 

Was ist Dein (Lauf)Motto?
Wenn du ein Ziel hast, wirst du es auch erreichen.

 

Mit Frankfurt verbinde ich…
wohlfühlen, Leben – einfach wohlfühlen und die Skyline ist was Besonderes.

 

Was macht den Mainova Frankfurt Marathon für Dich so besonders?
Die Streckenführung durch ein mir bekannte Ecken und Straßen in Frankfurt. Überall trifft man auf Menschen, die man kennt und die einen anfeuern. Die Stadt lebt die Sportveranstaltungen und den Marathon in Frankfurt am Main. Zieleinlauf in der Festhalle, Top!

 

Was ist Dein sportliches Ziel für 2018?
Ein gutes Ergebnis beim Ironman in Frankfurt, neue persönliche Bestzeiten auf den 10k,
Halbmarathon und dieses Jahr mich zu keiner Staffel überreden lassen – sondern den
Marathon alleine zu finishen.

 

Bei welchen Lauftreffs, Vereinen, Laufveranstaltungen etc. kann man Dich treffen?
Urban Runners, Eintracht Frankfurt Triathlon, private Laufgruppe

Die SKYLINRUNNER sind die offiziellen Botschafter des Mainova Frankfurt Marathon. Sie sind jung und älter, schnell und langsamer, aber alle hochmotiviert. Der Veranstalter hat im Mai 2018 erstmals 30 laufende offizielle Botschafter aus rund 200 Bewerbern ausgewählt, die von nun an als SKYLINERUNNER für den Mainova Frankfurt Marathon werben – online und offline, in Laufklamotten und in zivil. Von der Initiierung des Botschafter-Teams erhofft sich der Veranstalter – neben der Unterstützung bei der Werbung für den Laufklassiker am Main – einen noch engeren und intensiveren Kontakt zur Marathon-Community. Die Frankfurterin und amtierende deutsche Marathonmeisterin Katharina Heinig fungiert als Schirmherrin der Skylinerunner.