»Skylinerunner Robert Lux«

Skylinerunner Robert Lux

 

Name: Robert Lux
Jahrgang: 1963
Ort: Bettemburg (Luxemburg)
Beruf: Versicherungsangestellter

 

Meine Hobbys sind:

Laufen, reisen

 

Was ist Dein (Lauf)Motto?

Laufen ist mein notwendiger Ausgleich. Laufen in der Natur ist Fitness in der Natur.

 

Wie schaffst Du es auch in schwierigen Zeiten deine Motivation aufrecht zu halten?

Ganz ehrlich gesagt ist dies für mich nicht so einfach. Durch die aktuelle Pandemie und die fehlende Motivation durch die Vorbereitung auf regelmässige Wettbewerbe
kann ich mich neuerdings motivieren durch das Erkunden und Erlaufen von neuen Laufstrecken in einem grösseren Umkreis um meinen Heimatort.

 

Was bedeutet das Laufen für Dich?

Nach 8 Stunden im Büro oder jetzt im Home Office bedeutet Laufen für mich Bewegung und körperliche Aktivität, wenn möglich an der frischen Luft, und dies nach
8 Stunden Arbeit am Bildschirm.

 

Wo läufst Du am liebsten?

Am liebsten laufe ich in der Natur und geniesse die Ruhe und lasse mit offenen Augen die Schönheiten der Natur auf mich einwirken. Aber auch an Stadtläufen oder
Läufe durch grosse Parkanlagen kann ich mich erfreuen um dabei immer wieder Neues zu entdecken.

 

Mit FfM verbinde ich…

Frankfurt ist einfach toll: die Organisation, der Lauf, die Zuschauer, der Zieleinlauf, die Stadt

 

Das Beste am Mainova Frankfurt Marathon ist …

nach dem Aufsaugen der Strecken-Highlights, Platz der Republik, Opernplatz, Hauptwache, Niederrad, Höchst mit all ihren Streckenfesten die garantierte Gänsehaut und einmalige Atmosphäre beim Einlauf über den roten Teppich in die Festhalle um sich mit der Medaille um den Hals bei der super Organisation und bei den vielen super Helfern zu bedanken.

 

Was sind Deine Geheimtipps rund um den Mainova Frankfurt Marathon?

  • beim Start muss man den Mann mit dem Hammer nicht besonders grüßen, denn man sieht ihn ganz kurz vor dem Einlauf in die Festhalle wieder.
  • schöner Brezellauf am Samstag, große Marathonmesse, gute Pastaparty und Marathonsonntag als Komplettpaket in Frankfurt ganz einfach buchbar

 

Bei welchen Lauftreffs kann man Dich treffen?

Lauftreff www.lthesper.lu

Die SKYLINERUNNER sind die offiziellen Botschafter des Mainova Frankfurt Marathon. Sie sind jung und älter, schnell und langsamer, aber alle hochmotiviert. In diesem Jahr wurden 32 laufende offizielle Botschafter aus 216 Bewerbern ausgewählt, die von nun an als SKYLINERUNNER für den Mainova Frankfurt Marathon werben – online und offline, in Laufklamotten und in zivil. Von der Initiierung des Botschafter-Teams erhofft sich der Veranstalter – neben der Unterstützung bei der Werbung für den Laufklassiker am Main – einen noch engeren und intensiveren Kontakt zur Marathon-Community. Die Frankfurterin und amtierende deutsche Marathonmeisterin Katharina Steinruck, geb. Heinig fungiert als Schirmherrin der Skylinerunner.