4. Juni 2021 | Marathon-News

Gemeisam mit ASICS setzen wir auf Recycling

Unser langjähriger Hauptsponsor ASICS unterstützt uns durch eigene Inititven in unserem grünen Engagement. Schon seit einigen Jahren werden die Eventline Shirts des Mainova Frankfurt Marathon aus recycelten Materialien hergestellt.

Die ASICS-Shirts für Helfer*innen und Teilnehmer*innen werden aus 100% recyceltem Birdseye Mesh hergestellt. Das Spinnen des Garns und das Stricken des Stoffes erfolgt in der Türkei, dort befindet sich auch die Fabrik für den Druck der Shirts. Der Prozess des ‘Recyclings’ selbst wird weltweit an verschiedenen Orten durchgeführt. Im Jahr 2019 unterstützten wir ASICS dabei, alte Schuhe und Kleidung aller Marken am Marathon-Wochenende einzusammeln, um diese in den Recyclingprozess einzubinden.

Bei unserem offiziellen Laufshop, dem Frankfurter Laufshop, hast Du zudem ganzjährig die Möglichkeit Deine alten Laufschuhe abzugeben, um diese dem Recycling-Kreislauf zuzuführen. Aus den alten Schuhe werden nach dem Recyclingprozess hauptsächlich Sportplatzbeläge, Sportplatz- und Kunstrasenunterzüge, sowie Reithalleneinstreu! Eine super Aktion um Ressourcen und Energie zu sparen!

Die Shirts der Teilnehmer*innen und Helfer*innen von unserem Hauptsponsor ASICS bestehen aus recyceltem Material