27. April 2021 | Marathon-News

Volunteers wanted

Ohne den Einsatz und das freiwillige Engagement unserer Helfer*innen wäre die Umsetzung großer Sportveranstaltungen undenkbar. Daher brauchen wir auch 2021 wieder die Unterstützung vieler ehrenamtlicher Helfer*innen bei unseren Events.
Als Helfer*in bei unseren Veranstaltungen erhältst Du einen Blick hinter die Kulissen einer Laufveranstaltung. Ob bei der Startnummernausgabe, der Kleiderbeutelabgabe, der Streckenverpflegung, der Zielverpflegung oder als Ordner “Hygienemaßnahmen” – Helfer*innen werden in vielen unterschiedlichen Einsatzbereichen gesucht.

Auf alle Helfer*innen wartet natürlich auch ein Dankeschön-Paket!

 

Bei diesen Veranstaltungen kannst Du als Helfer*in dabei sein:

 

  • 07. August 2021 Frauenlauf Frankfurt
  • 29.-31. Oktober 2021 Mainova Frankfurt Marathon

 

Weitere Informationen zu Deinem Einsatz als Helfer*in beim Frauenlauf Frankfurt oder beim Mainova Frankfurt Marathon erhältst du hier.

 

Die Sicherheit und Unversehrtheit unserer Teilnehmer*innen, Helfer*innen, Aussteller*innen, Mitarbeiter*innen und Zuschauer*innen hat für uns oberste Priorität. Entsprechend der behördlichen Vorgaben setzen wir notwendige Abstands- und Hygienemaßnahmen zur Bekämpfung der Covid-19-Pandemie um, auch die Kontaktnachverfolgung spielt hier eine wichtige Rolle. Aufgrund der dynamischen Entwicklung der Pandemie ist heute noch nicht absehbar welche Maßnahmen beim Mainova Frankfurt Marathon greifen werden.

Wir sind darüber hinaus optimistisch, dass Impfungen und Tests uns in behutsamen, aber stetigen Schritten einen Weg raus aus der Pandemie ebnen und Veranstaltungen im Jahresverlauf wieder möglich machen werden. Unsere Planungen laufen deshalb vollumfänglich weiter. Für unsere Planungssicherheit ist es wesentlich, dass sich unsere Helfer*innen wie gewohnt, frühzeitig für unsere Veranstaltungen registrieren.

Wir würden uns riesig freuen, wenn Ihr Lust hättet uns auch in diesem Jahr bei der Umsetzung unserer Laufveranstaltungen tatkräftig zu unterstützen! Auch Debütanten*innen sind herzlich willkommen – bringt also gerne Eure Verwandten, Freund*innen und Kolleg*innen mit!

Komm und hilf' mit!