Ausschreibung
Generali Staffelmarathon

1. Läufer: 12,9 km (Staffelübergabe: Kurt-Schumacher-Straße, Konstablerwache) ab Jahrgang 2003 und älter
2. Läufer: 6,1 km (Staffelübergabe: Goldsteinstraße/Lyonerstraße) ab 2007 und älter
3. Läufer: 9,5 km (Staffelübergabe: Oeserstraße/Kerbeplatz Nied) ab 2005 und älter
4. Läufer: 13,5 km ab Jahrgang 2003 und älter

27.10.2019, 10:35 Uhr, Friedrich-Ebert-Anlage (Start-/Ziel Plan Staffel)

Der vierte Läufer läuft durch das Osttor in die Festhalle ein. Nach 60 m in der Halle überläuft er die Ziellinie. Diesen Einlauf in die Halle werden wir sehr stimmungsvoll gestalten; in der Halle sind die Ränge geöffnet, zusätzlich werden Tribünen aufgebaut. Insgesamt ist Platz für ca. 7.000 Zuschauer (5.000 Sitzplätze, 2.000 Stehplätze). Bitte beachtet, dass es nicht gestattet ist zu viert in die Festhalle einzulaufen. Nur der letzte Läufer des Staffelteams ist durch seine Startnummer berechtigt, sich auf dem letzten Teilstück der Strecke aufzuhalten. Wenn der vierte Läufer die Ziellinie (Kontaktmatten) überlaufen hat, ist die Laufzeit eurer Staffel registriert. Der Zielbereich und die Halle sollten bitte zügig verlassen werden, damit es zu keinen Staus kommt. Begebt euch geradeaus in das Gebäude ‚Forum’, welches sich unmittelbar an die Festhalle anschließt.

Das Ziel ist bis 16:15 Uhr geöffnet. Entsprechend ist die Strecke in 6 Stunden (netto) zu absolvieren. Dies entspricht einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 8:30 Minuten pro Kilometer. Teilnehmer, die später ins Ziel kommen, werden nicht mehr von der Zeitnahme erfasst.

Teilnehmerinformation Staffelmarathon ab Anfang September verfügbar (PDF)

Online oder Formular ausfüllen und einsenden an: Mainova Frankfurt Marathon, motion events GmbH, Sonnemannstraße 5, 60314 Frankfurt am Main
Die Online-Sammelanmeldung für den Staffelmarathon steht ab 3 Staffeln zur Verfügung. Hier können bequem beliebig viele Teilnehmer online eingegeben und verwalten werden.

Allen Mitarbeitern der Stadt Frankfurt am Main bieten wir die vergünstigte Anmeldegebühr für den Generali Staffelmarathon bis zum Meldeschluss an. Voraussetzung hierfür ist, dass die Staffel ausschließlich aus Mitarbeitern der Stadt Frankfurt besteht. Hierfür fordere für Deine Staffel bitte unter Angabe der Dienststellen und Personalnummern aller Läufer Deines Teams einen Gutscheincode beim Veranstalter an: mail@frankfurt-marathon.com.

Alle angemeldeten Staffeln erhalten eine schriftliche Bestätigung unter Angabe der zugeteilten Startnummer. Versand der Teilnahmebestätigungen: Mitte September und Mitte Oktober. Die Teilnahmebestätigung ist bei Abholung der Startunterlagen vorzuweisen.

Die Zahl der Anmeldungen ist auf 2.000 Staffeln limitiert. Die Berücksichtigung der Anmeldungen erfolgt nach Eingang. Frühzeitiges Anmelden sichert den Startplatz.

Die Startnummern sind nicht übertragbar. Bei Abholung der Startunterlagen erhält jedes Team vier Startnummern und vier Kleiderbeutel. Die Startunterlagen werden nicht zugeschickt. Der Start erfolgt 35 Minuten nach dem Marathonstart, also um 10:35 Uhr.

Ausgeschlossen wird, wer unter falschem Namen startet, seine Startnummer nicht trägt, die Startnummer verändert, sich unsportlich verhält, sich von einem Fahrzeug (Fahrrad, Inline-Skates) begleiten lässt, im Ziel durch Chipzeitmessung nicht erfasst wird oder vom Marathonstartblock (ab 10:00 Uhr) startet.

Beim Mainova Frankfurt Marathon wird die Zeit ausschließlich per ChampionChip gemessen.
Auskünfte zum ChampionChip erteilt: mika:timing GmbH (www.mikatiming.de) Telefon: 02202 2401113, E-Mail: championchip@mikatiming.de.
Bitte befestige den Chip mittels dem den Startunterlagen beiliegenden Klettband am Knöchel. Der Chip wird inkl. Klettband vom ersten bis zum vierten Läufer weitergegeben. Wir können Deine Zeit nur werten, wenn Du sowohl die am Start und Ziel, als auch auf die auf der Strecke ausgelegten Kontrollmatten überläufst. Wer diese Zeiten nicht nachweisen kann, wird disquali ziert. Des Weiteren sind Videokontrollen eingerichtet. Bitte trage während des gesamten Laufs die Startnummer gut sichtbar auf der Brust. Bitte hole in jedem Fall zunächst gegen Vorlage der Meldebestätigung Deine Startunterlagen in Halle 1, Ebene 2 ab. Gleichzeitig erhältst Du Deinen Mietchip bzw. Dein eigener Chip wird kontrolliert.
CHIP-MIETE: Entscheidest Du Dich für die Miete (11,00 EUR), bekommst Du Deinen Mietchip zusammen mit Deinen Startunterlagen. Bitte gib ihn nach dem Zieleinlauf unbeschädigt an der Chiprückgabe am Veranstaltungstag (28.10.) bis 17:00 Uhr in der Halle 1, Ebene 2 der Startunterlagenausgabe zurück. Dies ist ausschließlich am Veranstaltungstag möglich!

Wichtig: Du musst deinen Chip direkt am Veranstaltungstag zurückbringen, um deinen Pfand in Höhe von 5 Euro zu bekommen.

CHIP-BESITZER: Wenn Du bereits einen ChampionChip besitzt, bringe diesen bitte zur Veranstaltung mit. Bei der Abholung der Startunterlagen lässt Du Deinen Chip bitte final kontrollieren. Falls Du den Code Deines ChampionChips nicht bei der Anmeldung zum Mainova Frankfurt Marathon angegeben haben solltest, gib uns vorab Deinen Code (Buchstaben-Zahlen-Kombination auf dem Chip) per E-Mail an registration@frankfurt-marathon.com bekannt.
Bitte beachte: Ohne ChampionChip – keine Zeitmessung!

Bei km 5 und 10 ist zu beiden Seiten der Strecke eine Versorgungsstation eingerichtet, ansonsten findet die Versorgung einseitig statt. Alle 5 km sind die Stationen folgendermaßen aufgebaut: Zeitangabe, medizinische Hilfe, Erfrischungen in dieser Reihenfolge: Eigenverpflegung, Rosbacher Mineralwasser Naturell, isotonische Getränke von Rosbacher, Tee, Wannen zum Eintauchen der Schwämme, Abfallbehälter. Ab km 15 bis ins Ziel gibt es zusätzlich Bio-Bananen von Querbeet. Bei km 30, 35 und 40 bizzl Cola. Außerdem sind bei km 12,5 / 17,5 / 22,5 / 27,5 / 32,5 / 37,5 Erfrischungsstellen eingerichtet. Hier wird Rosbacher Mineralwasser Naturell gereicht und es stehen Wannen zum Eintauchen der Schwämme bereit. Die Getränke werden nicht in Flaschen, sondern in Bechern ausgegeben.

Für die Staffeln gibt es eine eigens gestaltete Zielverpflegung. Nachdem der vierte Läufer die Festhalle verlassen hat, weist bereits im Forum ein Generali-Torbogen den Weg in den Staffel-Verpflegungsbereich auf der Freifläche „Agora“. Dort erhält der 4. Läufer die Medaillen für alle Staffelteilnehmer und die Staffel-Wärmefolie. Hier bekommt
Läufer D außerdem eine eigens für die Staffelteilnehmer gepackte Verpflegungstasche für alle Staffelteilnehmer. Läufer A,B und C können bereits nach Ihrem Streckenabschnitt in der Marathonmall den Stand von Krombacher besuchen und einen Treffpunkt mit Läufer D außerhalb der Zielverpflegung vereinbaren. Vom Verpflegungsbereich ist eine Rückkehr in den Zielbereich
nicht möglich. Im Ziel- und Verpflegungsbereich sind nur Teilnehmer zugelassen.
(Start-/Ziel Plan Staffel)

Die Ergebnisse des Mainova Frankfurt Marathon findest Du auf unserer Webseite. Hier steht ab Ende November auch ein Ergebnisheft als Download zur Verfügung. Ergebnislisten werden außerdem in der Halle 1, Ebene 2, im Bereich der Startnummernausgabe ausgehängt. Einsprüche gegen die Ergebnisse werden nur bis zum 4. November 2018 schriftlich per Email entgegengenommen.

Eure Voraburkunde steht ca. 30 Minuten nach dem Rennen über die Ergebnisliste zur Verfügung. Die offizielle Urkunde kann ab dem Mitte November als PDF-Datei ebenfalls über die Ergebnisliste abgerufen werden.

  • Startnummer und Sicherheitsnadeln
  • Prall gefüllter Starterbeutel mit hochwertigen Produkten unserer Partner und Sponsoren
  • Gutscheinheft mit zahlreichen Bons Frankfurter Einrichtungen und unserer Partner
  • Die Startnummer gilt gleichzeitig als Ausweis zur kostenfreien Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln am Marathontag, 27. Oktober 2019, im gesamten RMV-Gebiet. Die Meldebestätigung gilt am 27.10.2019 zur Hinfahrt auf das Messegelände zur Startunterlagenausgabe. Nach Abholung der Startnummer bis Betriebsschluss gilt dann die Startnummer als Kombiticket auf allen Bussen und Bahnen im Gesamten Verbundnetz. 1. Klasse nur mit Zuschlag; Es gelten die gemeinsamen Beförderungsbedingungen und RMV Tarifbestimmungen.
  • Streckenfaltplan
  • Kostenlose Teilnahme am Brezellauf powered by interAir
  • Sportartikelmesse Marathonmall
  • Programmheft
  • Gutscheine für die Fattoria La Vialla – Toscana Pasta Party (1 Portion Nudeln, drei Getränke pro Läufer/in)
  • Kleiderbeutel zur Abgabe in Halle 1, Ebene 1
  • Streckenverpflegung
  • Poncho nach dem Lauf
  • Zielverpflegungsbeutel
  • Erinnerungs-Medaille
  • Urkunde als PDF-Datei über die Ergebnisliste
  • Duschen in Halle 1, Erdgeschoss
  • Massageservice in Halle 1, Ebene 1
  • Ergebnisheft als PDF-Datei auf der Webseite
  • Nicht zuletzt: Die Organisation dieses Events!

Wir bieten allen Teilnehmern die Möglichkeit einer persönlichen Medaillengravur (Staffelname und Nettozeit) nach Zieleinlauf mittels modernster Lasertechnik zum Preis von 9 €. Bitte meldet Euch hierfür nach dem Zieleinlauf von 12:00 bis 17:00 Uhr im Bereich der Startunterlagenausgabe. Solltet Ihr die Gravur nicht vorbestellt haben, haltet bitte pro Gravur 9 € in bar bereit.

UMMELDUNG

Ummeldungen eines Läufers (oder mehrere Läufer) des Staffelmarathons sowie Änderungen der Startreihenfolge können kostenfrei vorgenommen werden. Klicke auf folgenden Link http://frankfurt-marathon-registration.com/mainova-frankfurt-marathon-2019/check-registration. Der Rücktritt des gesamten Teams ist nicht möglich.

DATENÄNDERUNG

Falls Du Deine Anmeldedaten ändern möchtest, klicke auf folgenden Link http://frankfurt-marathon-registration.com/mainova-frankfurt-marathon-2019/check-registration, gib Deine E-Mail-Adresse und Registrations-Code ein.

TEILNEHMER HINZUFÜGEN
Falls Du einen Teilnehmer in Deinem Team hinzufügen möchtest, musst Du den Team Code wie auch den Team Namen kennen und auf folgenden Link klicken http://frankfurt-marathon-registration.com/mainova-frankfurt-marathon-2018/join-team/1656

 

Nach dem 20. Oktober sind sämtliche Änderungen ausschließlich noch direkt vor Ort, in der Startunterlagenausgabe am Help-Desk, möglich.

Für die Staffelteams gibt es keine Möglichkeit, den Startplatz auf das nächste Jahr zu übertragen oder den Startplatz zu stornieren. Sie können allerdings ein neues Staffelteam finden oder die unbesetzten Plätze in Ihrem Staffelteam ändern.

UMMELDUNG

Ummeldungen eines Läufers (oder mehrere Läufer) des Staffelmarathons sowie Änderungen der Startreihenfolge können kostenfrei vorgenommen werden. Klicke auf folgenden Link http://frankfurt-marathon-registration.com/mainova-frankfurt-marathon-2019/check-registration. Der Rücktritt des gesamten Teams ist nicht möglich.

DATENÄNDERUNG

Falls Du Deine Anmeldedaten ändern möchtest, klicke auf folgenden Link http://frankfurt-marathon-registration.com/mainova-frankfurt-marathon-2019/check-registration, gib Deine E-Mail-Adresse und Registrations-Code ein.
TEILNEHMER HINZUFÜGEN
Falls Du einen Teilnehmer in Deinem Team hinzufügen möchtest, musst Du den Team Code wie auch den Team Namen kennen und auf folgenden Link klicken http://frankfurt-marathon-registration.com/mainova-frankfurt-marathon-2018/join-team/1656

  1. Geltungsbereich

1.1       Die nachstehenden Teilnahmebindungen gelten für alle Läufe des Mainova Frankfurt Marathon, insbesondere den Mainova Frankfurt Marathon, den Generali Staffelmarathon, den Schneider Electric Mini-Marathon sowie den Struwwelpeter-Lauf sponsored by Schneider Electric (im Folgenden jeweils einzeln „Veranstaltung“ oder gemeinsam „Veranstaltungen“).

1.2       Veranstalter der Veranstaltungen ist die motion events GmbH, Sonnemannstraße 5, 60314 Frankfurt am Main (im Folgenden: „wir“ / „uns“ oder „Veranstalter“).

1.3       Für Bestellungen in unserem Webshop gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen – Shop, abrufbar unter www.frankfurt-marathon.com/agb.

  1. Anmeldung und Teilnahmegebühren

2.1       Die Anmeldung zu den Veranstaltungen erfolgt bis zum siebenten Tag vor der Veranstaltung als Online-Anmeldung über unsere Website. Anmeldungen in sonstiger Form (z.B. Telefax, E-Mail) werden nur im Ausnahmefall und nur nach Rücksprache mit dem Veranstalter entgegengenommen. Vor Absenden der Anmeldung kann der Teilnehmer noch einmal alle Daten auf Eingabefehler hin überprüfen. Die Anmeldung ist in deutscher, englischer und französischer Sprache möglich.

Der Vertrag kommt durch Übersendung der Buchungsbestätigung durch den Veranstalter zustande, welche umgehend nach Anmeldung per E-Mail versandt wird. Mit der Buchungsbestätigung erhält der Teilnehmer den Vertragstext einschließlich aller von ihm bei der Anmeldung eingegebenen Daten.

 

 

2.2       Vor der Veranstaltung erhält der Teilnehmer eine Meldebestätigung mit allen relevanten Informationen zur Veranstaltung. Die Übersendung der Meldebestätigung für den Mainova Frankfurt Marathon erfolgt unabhängig vom Eingang der Anmeldung, Mitte August, Mitte September und Mitte Oktober per E-Mail. Für den Generali Staffelmarathon erfolgt die Übersendung Mitte September und Mitte Oktober. Für den Mini-Marathon und den Struwwelpeter-Lauf werden keine Meldebestätigungen verschickt.

2.3       Im Falle einer Gruppenanmeldung garantiert der Anmelder, dass zur Anmeldung aller Gruppenmitglieder berechtigt ist und sämtliche Erklärungen für Sie abgeben darf. Der Anmelder wird sämtliche Gruppenmitglieder auf die Teilnahmebedingungen sowie die Datenschutzbestimmungen hinweisen.

2.4       Anmeldungen durch Minderjährige sind unzulässig. Minderjährige dürfen zu den für sie zugelassenen Veranstaltungen ausschließlich durch ihre Erziehungsberechtigten angemeldet werden.

2.5       Die Zahlung der Teilnahmegebühren sowie der Gebühren für entsprechend ausgewählte Zusatzleistungen (ChampionChip, Medaillengravur, SMS-Service oder Funktionshirt) erfolgt wahlweise über SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte.

2.6       Sofern das Teilnehmerkontingent noch nicht erreicht ist, sind Nachmeldungen an den beiden Tagen vor der Veranstaltung vor Ort gegen Barzahlung möglich.

2.7       Ein Rücktritt von der Veranstaltung ist ausschließlich aus gesundheitlichen Gründen möglich. In diesen Fällen erhält der Teilnehmer nach Prüfung der entsprechenden Voraussetzungen sowie Zahlung einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von 20,00 Euro einen Gutscheincode für das folgende Jahr. Der Gutscheincode ist nicht auf andere Personen, Wettkämpfe oder Veranstaltungsjahre übertragbar.

2.8       Eine Übertragung auf einen Anmeldung auf einen Dritten ist bis drei Wochen vor der Veranstaltung ausschließlich online und gegen Zahlung einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von 10,00 Euro möglich. Vom ursprünglich angemeldeten Teilnehmer gebuchte Zusatzleistungen werden nicht auf die neue Anmeldung übertragen und nicht erstattet.

2.9       Bei Nichtantreten oder Disqualifikation hat der Teilnehmer keinen Anspruch auf Rückerstattung der Teilnahmegebühren und der Gebühren für Zusatzleistungen. Im Falle eines Ausfalls der Veranstaltung, den der Veranstalter nicht zu vertreten hat, wird dem Teilnehmer die Teilnahmegebühr abzüglich des auf den jeweiligen Teilnehmer entfallenden Anteils am vom Veranstalter bereits getätigten Aufwand erstattet.

 

  1. Teilnahmeberichtigung und Wettbewerbsregeln

3.1       Teilnahmeberechtigt ist jeder angemeldete Läufer, der die Teilnahmevoraussetzungen (z.B. Altersspanne) für die jeweilige Veranstaltung erfüllt.

3.2       Der Teilnehmer erkennt die bei der Veranstaltung geltenden internationalen Wettkampfregeln (IWR) der IAAF bzw. des DLV, insbesondere die Anti-Doping-Bestimmungen, an.

3.3       Der Teilnehmer versichert, dass er am Tag der Veranstaltung nur dann antritt, wenn er gesund ist und einen ausreichenden Trainingszustand hat. Wenn die Gefahr einer gesundheitlichen Schädigung besteht oder bestehen könnte, wird der Teilnehmer umgehend aus dem Rennen genommen und von der Veranstaltung ausgeschlossen.

3.4       Jeder Teilnehmer erhält seine Startnummer vor Ort gegen Vorlage der Meldebestätigung in Verbindung mit der Vorlage des Personalausweises. Soweit der Teilnehmer seine Startnummer nicht selbst abholt, benötigt der Abholende die Meldebestätigung des Teilnehmers und eine schriftliche Vollmacht des Teilnehmers.

Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm angegebenen Daten richtig sind und verpflichtet sich, seine Startnummer und/oder seinen ChampionChip an keine andere Person weiterzugeben.

3.5       Die offizielle Startnummer muss entsprechend der internationalen Wettkampfregeln auf der Brust getragen werden und darf in keiner Weise verändert werden. Insbesondere darf der Werbedruck weder unsichtbar oder unkenntlich noch unkenntlich gemacht werden.

3.6       Jeder Teilnehmer hat bei der Veranstaltungen einen ChampionChip zu tragen, der in der Schnürung der Laufschuhe zu befestigen ist. Die Zeit des Teilnehmers wird nur gewertet, wenn er die sowohl am Start und am Ziel als auch auf der Strecke ausgelegten Kontrollmatten überläuft.

3.7       Entsprechend den internationalen Wettkampfregeln ist es unter anderem verboten, die Strecke zu verlassen oder abzukürzen, sich von Nicht-Teilnehmern oder Personen mit Hilfsmitten (Fahrrad, Inline-Skates) begleiten zu lassen oder selbst jegliche Arten von Hilfsmitteln zu verwenden. Weiterhin gelten für alle Teilnehmer die internationalen Anti-Doping-Bestimmungen.

3.8       Den Anweisungen des Veranstalters einschließlich seiner Erfüllungsgehilfen (z.B. medizinisches Personal) ist jederzeit Folge zu leisten.

  1. Ergebnisse und Disqualifikation

4.1       Jeder Teilnehmer, der gegen die internationalen Wettkampfregeln oder die Teilnahmebedingungen verstößt oder den Anweisungen des Veranstalters nicht Folge leistet, wird von der Veranstaltung ausgeschlossen und disqualifiziert. Ein Ausschluss von der Veranstaltung und / oder eine Disqualifikation erfolgt unter anderem aus den folgenden Gründen:

  • bei unsportlichem oder undiszipliniertem Verhalten
  • bei Verstoß gegen die internationalen Anti-Doping-Bestimmungen
  • bei unerlaubter Hilfe von außen (z.B. Schrittmacher per Fahrrad)
  • bei Veränderung (z.B. Umknicken, Verkleinern) oder Verdecken der Startnummer
  • bei Abkürzen der Strecke
  • bei Nichtüberlaufen der Kontrollmatten auf der Strecke
  • bei Staffelteilnehmern: Start beim falschen Wettbewerb (z.B. Marathon-Start)

4.2       Die Ergebnislisten werden auf unserer Website veröffentlicht und vor Ort ausgehängt. Ein Einspruch gegen die Ergebnislisten ist lediglich innerhalb einer Woche nach der Veranstaltung möglich.

  1. Foto- und Videoaufnahmen

Im Rahmen der Veranstaltungen werden zu redaktionellen wie auch kommerziellen Zwecken Foto- und Videoaufnahmen gefertigt, auf denen Teilnehmer zu sehen sein werden. Aufgrund der Größe der Veranstaltung ist es nicht möglich ist, einzelne Teilnehmer aus den Bildern herauszuschneiden. Mit Ihrer Anmeldung räumen Sie uns daher ein einfaches, unwiderrufliches, zeitlich und räumlich unbeschränktes sowie übertragbares Nutzungsrecht an den im Zusammenhang mit der Veranstaltung angefertigten Fotos, Videos sowie Interviews ein.

  1. Haftungsbegrenzung

6.1       Der Veranstalter haftet, gleich aus welchem Rechtsgrund, nur nach Maßgabe der nachstehenden Regelungen:

 

  • Der Veranstalter haftet bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit nach den gesetzlichen Vorschriften.

 

  • Bei leichter Fahrlässigkeit haftet der Veranstalter nur bei Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht, und auf deren Einhaltung der Teilnehmer regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflicht). In diesen Fällen haften wir lediglich in Höhe des vorhersehbaren, vertragstypischen Schadens.

 

  • In Fällen leichter Fahrlässigkeit ist die Haftung für alle übrigen Schäden, insbesondere Folgeschäden, mittelbare Schäden oder entgangenen Gewinn, ausgeschlossen.

 

Vorstehende Beschränkungen gelten nicht bei einer Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit, sowie bei einer Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz. Soweit die Haftung des Veranstalters ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die Haftung seiner Arbeitnehmer, sonstigen Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

 

6.2       Unbeschadet der vorstehenden Regelung übernimmt der Veranstalter keine Haftung für gesundheitliche Risiken der Teilnehmer, die sich aus der Teilnahme an der Veranstaltung ergeben. Die Vergütung für eventuelle medizinische Behandlungen durch das medizinische Personal vor Ort hat jeder Teilnehmer selbst zu tragen.

  1. Widerrufsrecht

Gemäß § 312g Nr. 9 BGB steht den Teilnehmern kein Widerrufsrecht zu.

  1. Datenschutz

Es gilt unsere Datenschutzerklärung, abrufbar unter www.frankfurt-marathon.com/datenschutz.

  1. Schlussbestimmungen

9.1       Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

9.2       Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die unter www.ec.europa.eu/consumers/odr aufrufbar ist. Unsere E-Mail-Adresse finden Sie in unserem Impressum. Wir sind weder verpflichtet noch bereit, an dem Streitschlichtungsverfahren teilzunehmen.

motion events GmbH
Tel +49 69 3 70 04 68-0
Fax +49 69 3 70 04 68-11
www.frankfurt-marathon.com
mail@frankfurt-marathon.com

 

Programm- und Leistungsänderungen möglich (Stand September 2016)

Fattoria La Vialla – Toscana Pasta Party

Sophie Haubois, Breitensportlerin, zur Stimmung an der Strecke
»

Da kann man gar nicht langsam laufen.

«

Marathonmall

Vorbereitungsläufe